Bitcoin

Was sind BIPs und warum sollte jeder Krypto-Trader ihnen folgen?

Als erste Kryptowährung, die entwickelt wurde, hat Bitcoin sofort die Aufmerksamkeit und das Interesse von Millionen von Menschen auf sich gezogen, da es eine der innovativsten Formen des digitalen Geldes ist. Bitcoins Erfolg führte zur Entwicklung anderer Kryptowährungen, die als Altcoins bekannt sind, wie Ethereum, Litecoin und andere.

Trotz anderer Kryptos bleibt Bitcoin aus einem bestimmten Grund die von Millionen von Krypto-Enthusiasten am meisten bevorzugte Kryptowährung: Es erhöht ständig die Akzeptanz und die Verbesserungen seines Systems, um es für jeden Benutzer zugänglicher zu machen. Die Notwendigkeit dieser Änderungen wird als Bitcoin-Verbesserungsvorschlag oder BIP bezeichnet. Was ist das und warum spielt es eine Rolle?

Bitcoin-Verbesserungsvorschlag verstehen

Die erste dezentrale Währung, Bitcoin, wurde als Open-Source-Software entwickelt. Dies bedeutet, dass das bestehende Bitcoin-System überarbeitet und modifiziert werden kann, was eine perfekte Gelegenheit für Verbesserungen darstellt. Dies ermöglicht Kryptonutzern, Änderungen oder neue Ideen zur Verbesserung von Bitcoin vorzuschlagen, muss jedoch einen strengen Prozess durchlaufen. Die Bitcoin-Entwicklergemeinschaft muss natürlich über neue Ideen entscheiden, und um Änderungen einzureichen, ist ein einvernehmlich festgelegtes Kriterium erforderlich, das als BIP oder Bitcoin-Verbesserungsvorschlag bezeichnet wird.

Im Allgemeinen ist ein Bitcoin-Verbesserungsvorschlag ein Dokument, das einen Vorschlag oder ein Design enthält, das darauf abzielt, die Funktionsstruktur des Bitcoin-Ökosystems zu verbessern – und dabei auf die technische oder organisatorische Natur der Kryptowährung abzielt. Dieser Vorschlag muss eine klare und präzise Erklärung und Begründung des neuen vorgeschlagenen Features enthalten, weshalb er der Community zur Genehmigung vorgelegt werden muss.

Da sich die Kryptowährungsbranche kontinuierlich weiterentwickelt, ist es nur natürlich, dass auch Kryptosysteme verbessert werden müssen, um mit dem Feld Schritt zu halten. Investoren und Händler bevorzugen eine Kryptowährung mit hervorragenden Eigenschaften, da sie einen potenziellen Gewinn zeigt. Es gibt jedoch einen Teil, den viele auslassen: Die Kenntnis des BIP kann zur Verbesserung des Handels beitragen, aber nicht alle Plattformen bieten ein Mittel, um es zu verstehen. Ein Blick durch Bitcoin Up, eine angebliche Broker-Verbindungsplattform, ergab, dass der Bitcoin-Verbesserungsvorschlag für Kryptohändler von entscheidender Bedeutung ist.

Bitcoin-Verbesserungsvorschlag: Eine kurze Geschichte

Bei der Erörterung des Bitcoin-Verbesserungsvorschlags kommt es auf den allerersten Vorschlag im Jahr 2011 an, der von einem frühen Kryptowährungsentwickler, Amir Taaki, vorgeschlagen wurde. Sein Vorschlag legte den Vorrang und das Format für nachfolgende BIPS fest und behauptete, dass er die Inspiration für seinen Änderungsvorschlag aus dem System der Programmiersprache Python gefunden habe. Taaki betonte, dass Bitcoin-Verbesserungsvorschläge der Schlüssel zur Gesamtentwicklung von Bitcoin sein könnten, wenn sie effizient umgesetzt werden.

GET YOUR 100% BONUS WITHDRAWALS WITHIN 5 MINUTES!

Taaki reichte den ersten Verbesserungsvorschlag für Bitcoin – das BIP001 – im August 2011 bei der Bitcoin-Community ein. Der Vorschlag besteht aus den Leitlinien für die Struktur und die Standards, denen BIPs folgen sollten. Die von ihm vorgeschlagene Struktur wurde später von einem anderen Entwickler, Luke Dashir, gelesen und verbessert. Ihre Arbeiten werden öffentlich auf Bitcoin BIP GitHub gezeigt, so dass die Bitcoin-Community und die Welt Zugang zu ihren Verbesserungsvorschlägen haben.

Die Struktur des Bitcoin-Verbesserungsvorschlags

Die von Amir Taaki vorgeschlagene und anschließend von anderen Entwicklern modifizierte Richtlinie hebt eine Struktur hervor, der andere Verbesserungsvorschläge folgen sollten. Ein BIP muss dem Strukturleitfaden folgen, beginnend mit der Präambel, in der der Autor die BIP-Metadaten in die Überschrift aufnehmen muss. Darauf sollte der zusammenfassende Abschnitt folgen, in dem mindestens eine 200-Wort-Kurzbeschreibung des Problems behandelt wird.

Der Copyright-Abschnitt konzentriert sich auf die Beschreibung der Copyright-Bestimmungen des Verbesserungsvorschlags, während die Spezifikationsabschnitte eine detaillierte Beschreibung der Funktionen der neuen Modifikation enthalten. Ein weiterer Abschnitt wird als Motivation bezeichnet, in dem der Verfasser des Vorschlags die Inspiration für den Vorschlag erläutern muss – dies soll jeden Zweifel an seinen Kreationen und seiner Bedeutung für die Bitcoin-Community ausräumen.

Die letzten drei Abschnitte enthalten eine Begründung, in der der Autor erklären muss, warum einige Entwurfsentscheidungen vorgeschlagen wurden und welche Bedeutung der Bitcoin-Verbesserungsvorschlag hat. Der nächste ist der Abschnitt Abwärtskompatibilität, in dem der Autor Inkompatibilitäten beschreiben muss, die möglicherweise ein Problem mit den vorherigen Versionen darstellen, und wie die vorgeschlagene Änderung mit diesen Inkompatibilitäten umgehen würde. Schließlich, während das BIP keinen Referenzimplementierungsabschnitt benötigt, bevor es akzeptiert wird, ist es erforderlich, bevor es den Status final erreichen kann – dieser Abschnitt enthält geeignete Testcodes und die erforderliche Dokumentation für das Bitcoin-Protokoll.

Wie BIPs genehmigt werden

Ein BIP hat einen Lebenszyklus, genau wie jede andere Art von Vorschlag. Sein Status wird als ‚Staat‘ bezeichnet, und der Prozess, durch den er genehmigt wird, beginnt als Entwurf. Die Entwurfsphase des BIP gilt als unvollständig, da sie vorzeitig beendet bleibt.

Wenn sich ein BIP verzögert, da sich seine Entwicklung nicht verbessert hat, wird es als aufgeschoben bezeichnet. Wenn es jedoch durchgeht und die Bitcoin-Community Debatten durchführt, um die Aussichten zu bestimmen, wird dies als vorgeschlagene Phase bezeichnet.

Ein abgelehntes BIP tritt auf, wenn die Community beschließt, dagegen vorzugehen; In ähnlicher Weise kann ein Autor auch seinen Vorschlag zurückziehen, was als zurückgezogen bezeichnet wird. Nach reiflicher Überlegung befindet sich der Zeitpunkt der Annahme des BIP nun in der Endphase. Ein BIP gilt als ersetzt, wenn ein nachfolgendes BIP es ersetzt, während es als veraltet bezeichnet wird, wenn die vorgeschlagenen Änderungen das vorherige BIP überflüssig machen.

Warum Kryptohändler BIP folgen müssen

BIP bezieht sich auf die von Kernentwicklern vorgeschlagenen Änderungen am Bitcoin-Netzwerk, die, wenn sie implementiert werden, eine formale Änderung an Bitcoin bewirken. Es ist nicht zu leugnen, dass BIPs ein großartiges Werkzeug sind, um die Arbeit und Entwicklung von Bitcoin zu organisieren, weshalb Experten diesen Prozess empfehlen; Kryptohändler müssen Bitcoin-Verbesserungsvorschläge für alle Krypto-Assets befolgen, die sie besitzen.

Fortgeschrittene Kryptohändler oder Händler, die schon lange in der Kryptoindustrie tätig sind, haben wahrscheinlich ein oder zwei Meinungen oder Empfehlungen, wie bestimmte Kryptos verbessert werden können – das BIP ist der perfekte Weg, dies zu tun. Nachdem Sie erstklassige Ideen entwickelt haben, müssen Sie diese lediglich vorschlagen, indem Sie der oben genannten Vorschlagsstruktur folgen. Es wird dann einem diskreten Prozess unterzogen und kann genehmigt werden oder nicht. Diese Ideen von hochkarätigen Köpfen werden die Welt der Kryptowährung sicherlich verbessern und sie in ein System verwandeln, das jeder effizient genießt.

Schlussfolgerung

Der Bitcoin-Verbesserungsvorschlag oder BIP ist ein definitiver Weg, um die Dezentralisierung in die Öffentlichkeit zu bringen, da er die Freiheit ermöglicht und praktiziert, Verbesserungen der derzeitigen dezentralen Finanzierung vorzuschlagen und vorzuschlagen, die der Gemeinschaft zugute kommen würden. Wenn Sie also großartige Ideen oder Vorschläge haben, wie Sie einen bestimmten Bereich Ihrer investierten Kryptowährung verbessern können, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, einen Bitcoin-Verbesserungsvorschlag einzureichen.

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published.