Blockchain

VeChain-Kooperationen: Deshalb wird VET die Blockchain-Industrie revolutionieren

  • VeChain ist eine sichere Investition, weil die Firma exzellent geführt wird, ein großartiges Team hat und weiter expandieren wird.
  • Das Unternehmen hat seine weltweite Präsenz durch strategische Partnerschaften gefestigt und ist zum Marktführer im Lieferketten-Management by Blockchain geworden.

Trotz der Auswirkungen der seit Monaten anhaltenden Krypto-Flaute, expandiert die Blockchain-Plattform VeChain, die sich auf Lieferkettenmanagement spezialisiert, weiter. VeChain hat seine Reichweite in den letzten Monaten durch Partnerschaften mit Unternehmen aus unterschiedlichen Sektoren erweitert. Ganz nebenbei wurde die Blockachain auf den Proof-of-Authority (PoA) Konsensmechanismus umgestellt.

Der PoA Mechanismus wird mehr Prozess-Tempo und höhere Zuverlässigkeit bieten. Ausserdem verbraucht er durch weniger Knoten weniger Energie und verursacht nur geringe Mengen CO2-Ausstoss. Laut VeChain ermöglicht der neue PoA-Mechanismus den Aufbau und die Skalierung grüner Technologien auf einem Niveau, das bisher auf keiner öffentlichen Blockchain zu finden war.

Ausserdem gibt es neue strategische Partnerschaften, die eine wichtige Rolle bei der Expansion des Unternehmens spielen.

Weitere VeChain-Partnerschaften

Wie wir berichteten, ist VeChain eine Kooperetion mit der Mixed Martial Arts Organisation UFC eingegangen, um deren offizieller Blockchain-Partner zu werden. Laut mehreren Berichten hat der Vertrag einen Wert von etwa 100 Millionen Dollar über fünf Jahre. Die Partnerschaft wird die Produkte und Dienstleistungen von VeChain der UFC-Benutzerbasis durch verschiedene UFC-Veranstaltungen zugänglich machen.

Vechain is a great project , and relativity safe to invest.
They have a great team and only expanding.
I would say dig in and learn more about #Vechain.
Any questions feel free to Dm me. pic.twitter.com/yvyYHtOQYB

— Ⓥ Ve-Chain-Collector Ⓥ (@collectingvet) October 16, 2022

GET YOUR 100% BONUS WITHDRAWALS WITHIN 5 MINUTES!

So wird die Marke VeChain bei mehr als 40 Veranstaltungen pro Jahr von der UFC öffentlich präsentiert werden. Die UFC-Athleten erhalten auch Zahlungen für ihre Auftritte in marketingbezogenen VeChain-Inhalten. Außerdem hat VeChain PR-trächtige kommerziellen Blockchain-Anwendungen in der Lebensmittelbranche.

So half VeChain beispielsweise Walmart China bei der Bewältigung von Lebensmittel-Sicherheitsproblemen. VeChain zeichnet die Informationen der Lieferanten auf seinem vertrauenswürdigen VeChain Thor auf. Dadurch spart Walmart China Zeit und Geld für die Lagerhaltung. Außerdem reduziert die Technologie die Tracking-Zeit für einen bestimmten Artikel auf zehn Sekunden. Zuvor hätte das 26(!) Stunden gedauert. In einem Tweet vom 27. September teilte der VeChain-Community-Hub mit, dass dank VeChain Walmart 700.000 Transaktionen innerhalb von drei Stunden abwickeln konnte.

VeChain setzt seine innovative grüne Technologie auch ein, um die Vereinten Nationen bei der Umsetzung ihrer Ziele für nachhaltige Entwicklung zu unterstützen. Im August 2022 ging VeChain eine Partnerschaft mit den Amazon Web Services ein, um deren VeCarbon-Plattform zu verbessern. Diese wird Unternehmen dabei unterstützen, CO2-Emissionsdaten zu verwalten und die Emissionsziele einzuhalten.

2021 hatte VeChain erklärt, dass vier der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele mithilfe der VeChain-Technologien erreicht werden könnten. Die VeChain-Stiftung arbeitet weiterhin an mehreren Projekten in China und der EU, die sich auf den Emissionshandel beziehen, und unterstützt Unternehmen mit auf der Blockchain basierenden Software-Applikationen. VeChain Thor ist die wohl umweltfreundlichste öffentliche Blockchain und zielt darauf ab, Unternehmen und Regierungen weltweit dabei zu helfen, ihre Nachhaltigkeitsziele effizient und zu geringen Kosten zu erreichen.

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published.