Ethereum

Rocket Pool Staked Ethereum jetzt auf Maker Protocol und Oasis App verfügbar

Oasis App hat angekündigt, dass rETH ab sofort Teil der DeFi-Plattform ist, erfuhr CryptoMonday aus einer Pressemitteilung. Die MKR-Inhaber stimmten noch am 20. Juni für die Aufnahme von rETH als Sicherheit in das Maker-Protokoll.

Die Nutzer von Dai werden nun in der Lage sein, Ethereum über Oasis App zu staken. Das bedeutet, dass sie berechtigt sind, einen Vault zu eröffnen und ETH-Coins einzuzahlen. Dafür werden sie sowohl eine Rendite als auch eETH-Token als Sicherheit erhalten.

Neues Staking-Derivat

Alles was die Nutzer tun müssen, ist ihre Krypto-Wallet mit dem Rocket Pool Staking zu verknüpfen. Sie staken dann ETH im Austausch gegen rETH ein. Alternativ gibt es die Möglichkeit, ETH für rETH auf 1inch oder über Oasis Swap zu tauschen.

Zu den rETH-Parametern, die von der Maker Governance beschlossen wurden, gehören eine Stabilitätsgebühr von 1,5 % und eine Liquidationsquote von 170 %. Chris Bradbury, CEO von Oasis App, sagte:

Es ist großartig, ein weiteres liquides Staking-Derivat zu unterstützen, dieses Mal in Form von rETH – vor allem angesichts der jüngsten Bedenken hinsichtlich der Dominanz anderer Derivate in diesem Sektor. Es hat lange gedauert, bis sich rETH seinen Weg durch die Maker Governance gebahnt hat, aber wir sind stolz darauf, es von Anfang an in der Oasis-App zu unterstützen und freuen uns darauf, dass es neben den anderen verfügbaren Sicherheiten eingesetzt werden kann.

Über Rocket Pool

Rocket Pool ist ein Ethereum Proof-of-Stake Infrastrukturdienst. Staker in Rocket Pool müssen Ether in den Pool einzahlen. Dann generiert ein Knotenbetreiber einen neuen Validator auf der Beacon Chain. Die Staker erhalten dabei einen Token namens rETH.

GET YOUR 100% BONUS WITHDRAWALS WITHIN 5 MINUTES!

Da sich Prioritätsgebühren, Beacon-Chain-Belohnungen und MEV-Belohnungen kontinuierlich ansammeln, steigt der Wert des rETH proportional zum Wert von Ethereum. rETH repräsentiert sowohl, wie viel ETH die Nutzer eingezahlt haben, als auch wann sie ihre Einzahlungen vorgenommen haben.

Über Oasis App

Bei Oasis App handelt es sich um eine DeFi-Plattform. Sie kann genutzt werden, um Dai zu leihen, wobei verschiedene Kryptowährungen als Sicherheit hinterlassen werden können. Man kann Coins auch staken, um eine Rendite zu erhalten. Das Team von Oasis App setzt sich als Ziel, einen vertrauenswürdigsten Einstiegspunkt für Kapitaleinlagen in DeFi zu bieten.

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published.