Altcоins

IOTA-Preisanalyse: IOTA könnte bald unter 1,50 US-Dollar fallen

Nach einem hervorragenden Start in die Woche korrigiert sich der Kryptowährungsmarkt momentan, wobei IOTA einer der schlechtesten Performer der letzten Tage ist

Der Kryptowährungsmarkt hatte einen ausgezeichneten Start in die Woche, mit mehreren Coins, die eine gute Performance zeigten. Bitcoin gelang es, den Widerstand von 50.000 US-Dollar zu überwinden und die 53.000-Dollar-Marke zu erreichen, bevor er wieder leicht zurückfiel. BTC notiert nun bei über 51.000 US-Dollar pro Coin.

Ether überschritt gestern ebenfalls die Marke von 3.800 US-Dollar, nachdem er bei 3.500 US-Dollar eine starke Unterstützung gefunden hatte. Auch ETH ist inzwischen leicht zurückgegangen und wird nun über der 3.700-Dollar-Marke gehandelt. IOTA ist allerdings einer der schlechtesten Performer in dieser Woche: Der Preis der Kryptowährung fiel in den letzten 24 Stunden um über 10 Prozent.

IOTAs schlechte Performance erfolgte trotz der Gewinne anderer führender Kryptowährungen. Da der breitere Kryptowährungsmarkt nun beginnt, einige seiner jüngsten Gewinne zu korrigieren, könnte der Coin weitere Verluste verzeichnen.

IOTA-Kursprognose

Der 4-Stunden-Chart von IOTA/USDT ist einer der bärischsten unter den 50 wichtigsten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung. IOTA ist derzeit um über 10 Prozent gefallen und könnte in den kommenden Stunden weitere Verluste verzeichnen. Die technischen Indikatoren befinden sich derzeit im rückläufigen Bereich.

Der RSI von IOTA liegt derzeit bei 47, was darauf hindeutet, dass er sich nahe dem überverkauften Bereich befindet. Die MACD-Linie befindet sich immer noch im bullischen Bereich, was jedoch mit den 74-prozentigem Kursgewinn von IOTA in der letzten Woche zusammenhängt. Sollten die Bullen nicht die Kontrolle über den Markt zurückgewinnen, könnte IOTA in den kommenden Stunden noch mehr von den Gewinnen der letzten Woche einbüßen.

IOTA/USDT 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

IOTA wird derzeit bei 1,64 US-Dollar pro Coin gehandelt. Sollte er sich nicht über dem Pivot-Level von 1,60 US-Dollar halten können, würde in den nächsten Stunden die erste wichtige Unterstützung bei 1,52 US-Dollar ins Spiel kommen. Die zweite wichtige Unterstützung bei 1,02 US-Dollar dürfte eine weitere Abwärtsbewegung begrenzen, sofern es nicht zu einer längeren Verkaufsphase am Markt kommt.

Gelingt es den Bullen jedoch, die Kontrolle wiederzuerlangen und das Pivot-Level von 1,60 US-Dollar zu halten, könnte dies die Kryptowährung in Richtung des ersten Widerstandspunktes bei 1,77 US-Dollar treiben. Der zweite Hauptwiderstand bei 1,88 US-Dollar wird möglicherweise ins Spiel kommen, wenn IOTA Unterstützung durch den breiteren Kryptowährungsmarkt erhält.

Besuchen Sie unsere Seite zum Kauf von IOTA hier

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *