Analytiсs

DASH Kurs-Prognose: Dash-Preis steigt um 27%. Kann dieses Rallye weitergehen?

Der Preis von Dash (DASH) erlebte in den letzten Tagen ein starkes Comeback. Mit einem Kursanstieg von fast 27 % innerhalb der letzten 7 Tage war es eine der besten Kryptowährungen auf dem Markt – nur Litecoin (LTC) hatte eine noch bessere Performance.

Der Coin wird zur Stunde bei 42,36 US-Dollar gehandelt, nachdem er am Mittwochmorgen parabolisch angestiegen ist. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt mehr als 450 Millionen US-Dollar.

Warum steigt der Dash-Preis so stark an?

Dash ist eine relativ kleine Kryptowährung gemessen an ihrer Marktkapitalisierung, sie hat aber einen besonderen Anwendungsfall. Es ist einer der so genannten Privacy Coins, die einen besonderen Wert auf den Schutz der Privatsphäre ihrer Nutzer legen: Transaktionen mit Dash-Token bleiben anonym.

Diese Kryptowährung ist auch einer Hard-Fork von Bitcoin hervorgegangen. Wie BTC arbeitet auch Dash mit einer Prof-of-Work Blockchain. Diese hat eine Blockgenerierungszeit von etwa 2,5 Minuten.

Ein Hauptmerkmal von Dash sind Masternodes. Es sind Teilnehmen im Netzwerk, die über genügend DASH-Coins verfügen, um sich am Ökosystem zu beteiligen. Diese Nutzer können bestimmte Optionen wie InstantSend und PrivateSend aktivieren. Diese Masternodes erhalten 45 % der Blockbelohnung für die Bereitstellung des Dienstes.

Für die Nutzer ist Dash eine einfach zu verwendende Kryptowährung, die es ermöglicht, direkte Zahlungen untereinander durchzuführen. Natürlich kann man den den Coin auch verwenden, um mit der Dash Wallet für Waren und Dienstleistungen zu bezahlen.

GET YOUR 100% BONUS WITHDRAWALS WITHIN 5 MINUTES!

Im Gegensatz zu Bitcoin können Zahlungen mit Dash nicht nachverfolgt werden. Dazu werden Token innerhalb des Netzwerks gemischt, um die Eigentumsverhältnisse zu verwirren. Dieser Prozess ist als PrivateSend bekannt. Wenn ein Benutzer eine Transaktion durchführt, wird der vorherige Verlauf gelöscht, was eine Nachverfolgung noch mehr erschwert.

Dash und andere Privacy Token wie Monero gerieten vor einigen Monaten ins Rampenlicht, als die US-Regulierungsbehörden Sanktionen gegen Tornado Cash verhängten. Tornado Cash war ein Krypto-Mixer, der es den Menschen leicht machte, anonym Geld zu versenden. Aber gegen Dash und andere ähnliche Coins haben die US-Behörden noch keine Sanktionen verhängt.

Es ist nicht klar, warum der DASH-Kurs in den letzten Tagen so stark angestiegen ist. Laut den Entwicklern ist diese Rallye darauf zurückzuführen, dass der Markt auf die Stabilität und den Nutzen des Coins reagiert.

DASH Kurs-Prognose

Das Preisdiagramm zeigt, dass sich der DASH-Preis in den letzten Tagen in einem starken Aufwärtstrend befand. Er hat es geschafft, sich über den Schlüsselwiderstand bei 38,10 US-Dollar zu bewegen, was der niedrigste Stand am 11. Oktober war. Der Coin hat sich auch über die Linien der gleitenden Durchschnitte bewegt, während der Relative Strength Index (RSI) in den überkauften Bereich übergegangen ist.

Daher besteht die Möglichkeit, dass DASH weiter steigen wird, wenn die Käufer den wichtigen Widerstand bei 47,5 US-Dollar anpeilen. Das wird wahrscheinlich geschehen, wenn der Aufwärtstrend anhält. Ein Rückgang unter die Unterstützung bei 40 US-Dollar würde die bullische Sichtweise widerlegen.

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published.