Bitcoin

Bitcoin Prognose nach dem Bankencrash – Explodiert der Bitcoin Kurs bald auf 35.000 Dollar?

Der Bitcoin Kurs konnte in den letzten Tagen massiv von den Insolvenzen großer Banken in den USA profitieren. Nach einem Absturz unter die Marke von 20.000 Dollar hat der Bitcoin Kurs zuletzt einen massiven Anstieg gesehen. Wie sieht nun die Bitcoin Prognose für die kommenden Wochen aus? Kann der Bitcoin Kurs bald wieder auf 35.000 Dollar steigen?

Wie bewegte sich der Bitcoin Kurs in den letzten Tagen?

In den letzten Tagen hat der Bitcoin Kurs zuerst einen stärkeren Abfall gesehen und konnte sich davon in der Folge sehr gut erholen. Ende der letzten Woche begann der Kurs mit einem Crash, der durch die Bankenkrise in den USA ausgelöst wurde. Der Kurs fiel von 22.300 Dollar auf unter 20.000 Dollar ab.

Doch der Crash hielt nicht lange an. Der Bitcoin Kurs ging wieder über die Marke von 20.000 Dollar zurück. Nach einer kurzen Stabilisierung stieg der BTC Kurs stark an und übertraf über die Marke von 22.000 Dollar. Dann ging der Anstieg weiter und stieg zuerst über 23.000 Dollar und später über 24.000 Dollar an.

Bitcoin (BTC) Kurs in den letzten 15 Tagen, Quelle: gocharting.com

Die starken Anstiege in den letzten Tagen stärken die Stellung des Bitcoins als Reservewährung und Alternative zum FIAT-System. Das sollte die Bitcoin Prognose für die kommenden Wochen stark positiv machen.

GET YOUR 100% BONUS WITHDRAWALS WITHIN 5 MINUTES!

Wie sieht die Bitcoin Prognose für die kommenden Wochen aus?

Der Bitcoin Kurs konnte also gestärkt aus der Krise der Banken in den USA gehen. Die Stellung des Bitcoins als Alternative zu den FIAT-Währungen wurde gestärkt. Nun ist ein Momentum entstanden, was den Bitcoin Kurs in den kommenden Tagen und Wochen wieder über die Marke von 25.000 Dollar bringen könnte.

Nach einem Durchbruch durch den Widerstand bei 25.000 Dollar könnte der Kurs schnell massiv steigen, was die Bitcoin Prognose für die kommenden Wochen deutlich verbessert. Der Rückenwind durch den Anstieg nach dem Bankencrash könnte in naher Zukunft zu einem signifikanten Preisanstieg führen.

Wie hoch kann der Bitcoin Kurs in unserer Prognose steigen?

Sollte der Bitcoin Kurs in den kommenden Tagen den Widerstand bei 25.000 Dollar durchbrechen, steht einem Anstieg in Richtung 30.000 Dollar nichts mehr im Wege. Sollte dieser Wert in einigen Wochen erreicht werden, könnten in Zukunft sogar wieder die 35.000 Dollar fallen.

Die Entwicklung des Bitcoin Kurses sollte vor allem auch von der Entscheidung der FED abhängen, ob die Leitzinsen trotz der Bankenkrise erhöht werden oder ob die FED den Leitzins nicht weiter erhöht. Sollte Letzteres geschehen, könnte dies die Bitcoin Prognose noch einmal weiter verbessern. Ein Bitcoin Kurs bei 35.000 Dollar scheint im Moment noch sehr optimistisch zu sein. Im Verlaufe des zweiten Quartals 2023 könnte sich der Bitcoin allerdings wieder diesem Kursziel annähern.

In den nächsten 6 bis 8 Wochen gehen wir von einer Bitcoin Prognose von 27.500 bis 31.000 US-Dollar aus.

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published.