Bitcoin

Bitcoin Group: 20 Millionen für Kauf vom Bankhaus von der Heydt

Die Bitcoin Group plant die Übernahme vom Bankhaus von der Heydt. Kaufpreis: 20 Millionen US-Dollar.

  • Die Bitcoin Group will das Münchner Bankhaus von der Heydt übernehmen. Das berichtet Finance Forward.
  • Man soll sich schon seit dem Sommer in Gespräche befinden. Der Deal beläuft sich auf 20 Millionen US-Dollar.
  • Am Jahresanfang probierte die Kryptobörse Bitmex eine Übernahme.
  • Das Bankhaus von der Heydt kämpft mit finanziellen Schwierigkeiten. Man schrieb die letzten Jahre nur Verluste. Die Erträge seien “nicht befriedigend”.
  • Angeblich soll der Eigentümer Druck machen, um einen Käufer zu werden, so Insider.

   

Source

Show More

Leave a Reply

Your email address will not be published.